Kaleidoskop – im Durcheinander das Schöne entstehen lassen

Eine kulturell-politische Diskussion Unter dem Titel „Kaleidoskop“ hatten die Veranstalter von Theaterwelten zu einer kulturpolitischen Talkrunde eingeladen. Eine der zentralen Fragen lautete: „Wie notwendig ist ein internationaler Theateraustausch in einer sich immer weiter globalisierenden Gesellschaft?“ In einer spannenden Zusammensetzung aus nationalen und internationalen Vertretern der Kultur und Politik nutzten die Gäste die Chance, über diese […]

Theater in Europa Das System Stanislawski

Stanislawski auf Russisch mit fachkundiger Dolmetscherin? Neugierig warteten die Kursteil-nehmer auf den Beginn des Lehrgangs mit Mikhail Chumachenko von der Universität für Darstellende Künste in Moskau. Grundlage der Arbeit bildete der Einakter „Der Bär“ von Anton Tschechow. Um es gleich vorwegzunehmen: Der Kurs hätte mehr Interessenten ver-dient gehabt. Denn innerhalb kürzester Zeit befanden sich trotz […]

Theater in Afrika Raum-Körper-Flucht

Unser Workshopleiter Christel Gbaguidi aus Benin rückte die Situation von Menschen in den Fokus: Menschen in Afrika, in Europa, in Berlin, in Rudolstadt, aus Benin, Gambia, aus Esslingen oder sonst woher. Es war keine Theorie. Wir, die Workshop-Teilnehmer und –Teilnehmerinnen, repräsentierten diese Menschen: manche mit und manche ohne Fluchterfahrung. Die einen stammen aus einem europäischen […]

Theater in Lateinamerika Rhythmus, Bewegung und Energie

Sandra Monteagudo und Jorgelina Balsa aus Argentinien begeisterten ihre elf Werkstattteilnehmer mit einer ansteckenden Energie und Fröhlichkeit. Von der ersten Sekunde an ging es nicht um Theorien und Historien sondern darum, den eigenen Körper in Bewegung zu bringen. Multiple Impulse wie Kärtchen mit Bewegungsarten, verschiedene Musikstile und das Kopieren und Abwandeln der Bewegungen der Mitspieler, […]

Theater in Ozeanien

Spielerisch den Geist der Insel entdeckt Wir reisen einmal um den Globus. Dort finden wir Ozeanien. Die Schönheit und Pracht der Neuseeländischen Natur und Kultur spiegelt sich im Theater der Maori wieder. Wir kamen aus aller Welt zusammen, sprachen verschiedene Sprachen. Unsere Workshopleiter waren Rangimoana Taylor und Bronwyn Tweedle: er, nur Maori sprechend, sie als […]

Modernes Tanztheater in Nordarmerika

Unsere Körper sind die Pioniere des nächsten Moments Den Boden, der das klassische Ballett negiert, machte die Tänzerin und Trainerin für Contemporary Dance, Ariel Cohen aus Massachusetts/USA, für uns Workshopteilnehmer spürbar. Während der Trainingseinheiten lernten wir uns kennen und kamen uns un-/gewollt näher. Unsere Körper, ziellos und ungerichtet, schienen beinahe naiv in ihren Bewegungen zu […]

Workshop Theater und Diversität „Rassismus und critical whiteness“

Auch ein insgesamt erfolgreiches Format wie Theaterwelten kann und muss weiter verbessert und weiterentwickelt werden. Ein wichtiger Punkt in der Evaluation wird sicherlich die Frage sein, wie auch schwierige Themen für ein breiteres Interesse aufbereitet werden können. Die Fragen nach „Theater und Diversität?“ oder „Wieviel Rassismus steckt in der europäischen Kulturarbeit?“ sind von großer Bedeutung, […]